Der Vorstand informiert

Neue Vorstandschaft gewählt

Der Sport-Club "Union" 1919 e.V. hat am Samstag, dem 31.08.2013 in einer äußerst harmonisch verlaufenden Generalversammlung eine neue Vorstandschaft gewählt. Dabei wurde Alexander Weinsheimer einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden des Vereins gewählt. Die Besetzung der übrigen Funktionen sind dem Menüpunkt Vorstand zu entnehmen.

 

Trainer für die Saison 2013/2014

Der Sport-Club "Union" 1919 e.V. gibt bekannt, dass er auch die kommende Saison 2013/2014 mit seinem amtierenden Spielertrainer Ralf Niemann bestreiten wird. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen den Vereinsverantwortlichen und Ralf Niemann und begründet sich in der bisher sehr guten Zusammenarbeit. Der Verein wünscht Ralf Niemann weiterhin viel Erfolg bei der Bewältigung seiner Aufgabe!

 

Ballspende der Volksbank Saarpfalz

Der Sport-Club „Union“ 1919 e.V. bedankt sich ganz herzlich bei der Volksbank Saarpfalz eG für die Ballspende. Der hochwertige Derbystar-Fußball wurde von Herrn Andreas Ott (im Bild mi.), Mitarbeiter der Volksbank Saarpfalz, an die Vorstandsmitglieder der "Union" Micheal Schöpp (1. Vorsitzender, im Bild li.) und Claus Ködel (Hauptkassierer, im Bild re.) überreicht. Der Ball kam am Sonntag, dem 26.08.2012 auch gleich zum Einsatz, wo die „Union“ seit über einem Jahr wieder ein Pflichtspiel gewann. Ob das an dem Ball lag?! Liebe Volksbank,.... ;-)

 

Winfried Krauss

Mit großem Bedauern geben wir bekannt, dass unser langjähriges und verdientes Vereinsmitglied

 

Winfried Krauss („Chico“)

 

plötzlich und unerwartet am Dienstag, dem 14.08.2012 im Alter von 68 Jahren verstorben ist.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und den Angehörigen. Wir werden unserem „Chico“ ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Trauerfeier fand am Montag, dem 20. August 2012, um 15:00 Uhr in der Friedhofshalle Homburg statt.

 

Auflösung der AH-Spielgemeinschaft

Die Spielgemeinschaft der AH-Mannschaft zwischen dem TUS Wörschweiler und dem Sport-Club „Union“ 1919 e.V. wird ab sofort nicht weitergeführt. Ursache ist, dass der Sport-Club „Union“ 1919 e.V. für die laufende Saison 2012/2013 eine zweite aktive Mannschaft gemeldet hat und sich daher nicht in der Lage sieht, aufgrund der dünnen Spielerdecke in beiden Spielen (2. Ma und AH) seinen Anforderungen gerecht zu werden.

 

Termine

100- Jahre SC Union

Am 28.09.2019 ab 19:00 Uhr

Heute 15 Uhr Heimspiel

gegen Hellas Bildstock 2